Heilig Geist-Krankenhaus

  • Deutsch
  • English
Urologie

Hilfe für Harntrakt und Geschlechtsorgane

Die Klinik für Urologie am Heilig Geist-Krankenhaus behandelt Erkrankungen des Harntrakts und der männlichen Geschlechtsorgane. Wir decken das gesamte Spektrum der konservativen (nicht operativen) und operativen Urologie ab, ausgenommen die Nierentransplantation. Ständig sind wir bemüht, unseren Patienten neben den Standardverfahren auch innovative Therapien zur Verfügung zu stellen, sobald diese ihre ersten Bewährungsproben an den internationalen Universitätskliniken bestanden haben.

Ein Schwerpunkt unserer Klinik liegt auf der Behandlung von uroonkologischen Erkrankungen (Krebserkrankungen). Besonders häufig sind Tumoren von Prostata (Vorsteherdrüse), Blase und Niere.

Als erste Klinik in Köln ist die Urologie am Heilig Geist-Krankenhaus am 01.12.2011 durch den Dachverband der Prostatazentren Deutschlands e. V. zertifiziert worden. Das Zertifikat finden Sie hier ansehen. 
Mehr Informationen zum Prostatazentrum finden Sie hier.

Seit September 2011 gibt es eine Selbsthilfegruppe Blasenkrebs im Heilig Geist-Krankenhaus. Sie trifft sich jeden zweiten Montag im Monat von 18:00 bis 20:00 Uhr in der Bibliothek des Heilig Geist-Krankenhauses. Nähere Informationen erhalten Sie im Sekretariat der Klinik für Urologie.

Zur Behandlung von bös- und auch gutartigen Erkrankungen bieten wir unseren Patienten modernste Verfahren. Wir sind ein Zentrum für endourologische Eingriffe. Darunter werden schonende, minimal-invasive Untersuchungs- und Operationsverfahren für Niere, ableitende Harnwege oder Prostata verstanden. Die Entwicklung in der Endourologie als Teilgebiet der Urologie ist dank neuer Techniken und Verfahren in den letzten Jahren rasant vorangeschritten.

Beispielsweise können wir ohne Operationsschnitte auf dem Zugangsweg über die Harnröhre Gewebe einer gutartig vergrößerten Prostata entfernen. Die Mehrzahl der Blasentumoren lässt sich ebenfalls z. B. durch die Harnröhre operieren.

Doch auch weitere neuartige minimal-invasive Methoden mit  nur kleinsten Operationsschnitten („Schlüsselloch-Chirurgie“) finden bei uns Anwendung – etwa zur Entfernung einer bösartig veränderten Prostata. Hier bieten wir als erstes Krankenhaus in Köln eine besondere Innovation auf diesem Gebiet an, die robotergestützte DaVinci-Operationsmethode zur Prostata-Entfernung.

  • Nierenkrebs, Blasenkrebs, Prostatakarzinom und Hodenkrebs
  • Harninkontinenz / Blasenfunktionsstörungen
  • Gutartige Vergrößerungen der Prostata
  • Fertilitäts- / Erektionsprobleme
  • Nieren-, Harnleiter- und Blasensteine
  • Harnwegsentzündungen
  • Kinderurologie

Die Klinik für Urologie ist DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Дорогие пациенты! 

Мы предлагаем стационарное и амбулаторное лечение различных урологических заболеваний!

Телефон для контакта/термина: 0221/74918355

 

 

Verantwortliche Ärztin

Chefärztin

Dr. Petra Stamm

Fachärztin für Urologie
Medikamentöse Tumortherapie
International Hospital Management

petra.stamm@
cellitinnen.de

Sekretariat

Martina Heinze

Chefarztsekretariat
Tel 0221 7491-8264
Fax 0221 7491-8370

 

 

Irina Mostova

Abteilungssekretärin
Tel 0221 7491-8355
Fax 0221 7491-8370

 

 

Öffnungszeiten:
Mo - Do 07:30 - 17:00 Uhr
Fr 07:30 - 15.30 Uhr

 

urologie.kh-heiliggeist@cellitinnen.de

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
St. Marien-Hospital