Heilig Geist-Krankenhaus

So erreichen Sie uns

Heilig Geist-Krankenhaus

Graseggerstr. 105
50737 Köln-Longerich 

Tel.: 0221 7491-0
Fax.: 0221 7491-8444 

Zahlen, Daten und Fakten

Heilig Geist-Krankenhaus Köln in der Übersicht

Seit seiner Einweihung im Jahr 1964 ist das Heilig Geist-Krankenhaus Köln-Longerich ein leistungsfähiges Versorgungskrankenhaus mit zahlreichen medizinischen Fachbereichen, vor allem für die Bevölkerung im Kölner Norden. Zudem ist es aber längst auch über die Kölner Stadtgrenzen hinaus bekannt.
Gegründet wurde das Heilig Geist-Krankenhaus von der Ordensgemeinschaft der Cellitinnen zur hl. Maria, in deren Trägerschaft es sich bis heute befindet.
Behandlungsmethoden auf aktuellstem Stand der modernen Medizintechnik sind bei uns ebenso selbstverständlich wie menschliche Zuwendung. Da sich unser hoch qualifiziertes Personal jederzeit tatkräftig für Ihre Genesung engagiert werden Sie sich als Patient bei uns gut aufgehoben fühlen.
Schwerpunkte der Versorgung im Heilig Geist-Krankenhaus Köln-Longerich sind seit jeher die medizinischen Fachbereiche:

Darüber hinaus bieten wir zur optimalen Versorgung unserer Patienten zusätzliche Fachbereiche und medizinische Einrichtungen wie:

Mit fast 300 Betten und mehr als 15 000 stationär behandelten Patienten zählt das Heilig Geist-Krankenhaus zu den größten Versorgungskrankenhäusern in Köln.Zum Vorteil unserer Patienten kooperieren wir mit anderen medizinischen Einrichtungen. Auf diese Weise können wir zusätzliche Therapiemöglichkeiten nutzen, die unser eigenes, breites Behandlungsspektrum sinnvoll ergänzen und Ihrer Genesung zugute kommen. So arbeiten wir eng mit weiteren Fachbereichen an anderen Krankenhäusern (etwa der Kinderklinik Amsterdamer Straße) oder dem Facharztzentrum (FAZ) unseres Krankenhauses zusammen, in dem hoch qualifizierte und spezialisierte Fachärzte tätig sind. Das FAZ ergänzt u. a. mit seiner Dialysepraxis unser stationäres Angebot im ambulanten Bereich. Gemeinsam bilden wir das Heilig Geist-Gesundheitszentrum.

Zahlen, Daten und Fakten im Überblick:

Gründungsjahr des Krankenhauses: 1964
Patienten stationär: rd. 15.000
Patienten ambulant: rd. 30.000
Geburten: rd. 1.000
Zahl der Mitarbeiter (Köpfe): ca. 680
Zahl der Ordensschwestern: 0
 

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Seniorenhaus Heilige Drei Könige