Heilig Geist-Krankenhaus

Medizinproduktesicherheit

Medizinproduktesicherheit

Unser Beauftragter für Medizinproduktesicherheit nimmt als zentrale Stelle im Heilig Geist Krankenhaus folgende Aufgaben wahr: 

  • Kontaktperson für Behörden, Hersteller und Vertreiber im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten sowie bei der Umsetzung notwendiger Maßnahmen
  • Koordinierung interner Prozesse zur Erfüllung der Melde- und Mitwirkungspflichten der Anwender und Betreiber
  • Koordinierung und Umsetzung korrektiver Maßnahmen und Rückrufmaßnahmen der Verantwortlichen nach §5 des Medizinproduktegesetzes

 

Bitte wenden Sie sich an:

medizinprodukte.kh-heiliggeist@cellitinnen.de

 

 

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.  Jetzt Instagram-Follower werden.
Cellitinnen
Unsere Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Diese sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich, die ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK