Heilig Geist-Krankenhaus

Unsere Aufgaben

Evangelische Seelsorge geschieht

 

  • in der Wahrnehmung der Menschen in ihrer jeweiligen Lebensphase mit ihren Bedürfnissen und Gefühlen
  • in der Unterstützung des Heilungsprozesses durch einfühlsame Kontaktaufnahme und das Angebot der Begleitung
  • in der Ermutigung, die individuell von Gott geschenkten Begabungen zu entdecken, zu leben und so der persönlichen Berufung näher zu kommen
  • in Begleitung auf dem ganz persönlichen Glaubensweg, um gemeinsam Gottes Handschrift im eigenen Lebenslauf zu entziffern
  • im Zuspruch des Trostes Gottes, damit Menschen in die Lage versetzt werden, überflüssige Lasten abzuwerfen und unvermeidbare Lasten tragen zu können
  • im Ruf zur Umkehr, wo Menschen sich selber und anderen Geschöpfen Schaden zufügen und so auch Gott verachten.
  • sie begleitet sterbende Menschen auf ihrem Weg, tröstet die Angehörigen, vergewissert sie eines neuen Lebens, vor und nach dem Tod
  • sie gibt Wegzehrung (Abendmahl, Salbung, Gebet, Segen, Gottesdienst, Andacht)
  • sie stellt ihre religiösen, interreligiösen, kommunikativen und ethischen Kompetenzen in der innerbetrieblichen Fortbildung und an anderen Orten des Krankenhauses, wie zum Beispiel im Ethikteam, zur Verfügung
  • sie kooperiert mit den anderen Diensten im Krankenhaus.




Evangelische Seelsorge ist für Sie da, um Anteil zu nehmen, an dem, was Sie bewegt, ….

 

  • nach der Mitteilung einer schwerwiegenden Diagnose
  • in Zeiten belastender Untersuchungen und Therapien
  • vor oder nach einer Operation
  • bei persönlichen Krisen
  • vor und in Entscheidungssituationen zur Klärung und Vorbereitung einer Entscheidung
  • in Glaubensfragen
  • in Fragen geistlicher Begleitung und Lebensgestaltung

 

Seelsorgliche Begleitung geschieht auch

 

  • im Gottesdienst, in der Regel am ersten und dritten Donnerstag im Monat
  • bei Abendmahlsfeiern (auch auf den Zimmern)
  • in Andachten zum Sterbebeistand und in Krankensalbung und Segnung
  • bei Aussegnungen für Verstorbene
  • im halbjährlichen Gedenkgottesdienst für Verstorbene


Evangelische Seelsorge arbeitet mit in der innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung, bei ethischen Fragestellungen und stellt ihre Kompetenzen zur Verfügung, wo sie gefragt sind.
 

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.  Jetzt Instagram-Follower werden.
St. Anna-Klinik
Unsere Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Diese sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich, die ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK